Gorse -Bachblüte der Hoffnungslosigkeit
März 04 2016

Zitat Dr. Bach zu der Bachblüte Gorse: Tiefe Hoffnungslosigkeit; diese Menschen haben den Glauben verloren, dass man ihnen noch helfen kann. Um anderen einen Gefallen zu tun, probieren sie vielleicht noch verschiedene Behandlungsformen aus, versichern aber dabei ihren Mitmenschen, dass die Hoffnung auf Linderung nur ganz gering ist. Für die, die leicht zu entmutigen sind. Sie können gute Fortschritte machen bei Krankheit oder in Angelegenheiten des täglichen Lebens, aber jede kleine Verzögerung oder Behinderung verursacht Zweifel und entmutigt sie bald.